12.04.2019: Jahreshauptversammlung der Abteilung St. Ilgen
mehr...

10.04.2019: Ausflug zur Integrierten Leitstelle Rhein-Neckar
mehr...

07.04.2019 18:37:00: Küchenbrand mit Menschenrettung - Leimen, Rohrbacherstraße
Küchenbrand mit Menschenrettung
mehr...

04.04.2019 13:00:00: Nachschau - Leimen, St. Ilgener Straße
Nachschau zum Gasgeruch
mehr...

04.04.2019 09:54:00: Gasgeruch - Leimen, St. Ilgener Straße
Gasgeruch in Wohnung
mehr...

Einsatzbericht


Einsatzbeginn: 23.02.2019 15:15:00
Einsatzende: 23.02.2019 17:00:00
Einsatznummer: 027
Abteilung: Leimen, St. Ilgen
Einsatzort: Nußloch B3
Einsatztyp: Hilfeleistung
Einsatzstichwort: Verkehrsunfall
Personalstärke: 22
Fahrzeuge: Leimen:
ELF-K
LF 16/12
HLF 20
GW T
St. Ilgen:
LF 20/16
Gauangelloch:
Text: Aufgrund eines Verkehrsunfalls mit eingeklemmten Personen auf der B3 zwischen den Anschlussstellen Nußloch/St. Ilgen sowie Leimen/St. Ilgen wurde die Feuerwehr alarmiert.
Einsatzstelle befand sich auf Nußlocher Gemarkung weshalb die FW Nußloch zusätzlich alarmiert wurden.
Nach einem seitlich versetzten Zusammenstoß zweier PKW waren die beiden Fahrzeugführer in Ihren Fahrzeugen eingeschlossen, jedoch nicht eingeklemmt. Ein Kleinkind war bereits beim Eintreffen der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit. Die eingeschlossenen Personen wurden mittel hydraulischer Rettungsgeräte aus Ihren Fahrzeugen befreit und dem Rettungsdienst übergeben.
Bilder: Zu diesem Einsatz sind keine Bilder vorhanden.

Zurück zur Einsatzübersicht.