17.02.2020 18:58:00: Personensuche - Leimen, Waldgebiet
Rollstuhlfahrerin im Wald festgefahren
mehr...

17.02.2020 15:53:00: ausgelöste Brandmeldeanlage - Leimen, Lübecker Straße
ausgelöste Brandmeldeanlage durch Wartungsarbeiten
mehr...

17.02.2020 06:13:00: ausgelöste Brandmeldeanlage - Leimen, Markgrafenstraße
Brandmeldeanlage hat ausgelöst
mehr...

Einsatzbericht


Einsatzbeginn: 30.08.2019 09:28:00
Einsatzende: 30.08.2019 11:26:00
Einsatznummer: 129
Abteilung: Leimen
Einsatzort: Leimen, Erwin-von-Steinbach-Straße
Einsatztyp: Hilfeleistung
Einsatzstichwort: Türöffnung
Personalstärke: 7
Fahrzeuge: Leimen:
LF 16/12
HLF 20
St. Ilgen:
LF 20/16
Gauangelloch:
Text: Die Polizei wurde von einem Anwohner verständigt, dass Wasser in seine Wohnung laufen würde. Die Quelle ist vom Nachbarhaus, der Nachbar ist jedoch nicht zu erreichen. Die Polizei forderte dann die Feuerwehr zur Amtshilfe an. Durch die Feuerwehr wurde dann eine Kellertür gewaltsam geöffnet. Als Ursache konnte ein geplatzter Schlauch an einer Pumpe festgestellt werden. Der Kellerraum war auf ca. zehn Quadratmeter ca. 15cm hoch mit Wasser voll. Das Wasser wurde mit einer Pumpe aus dem Keller gepumpt. Anschließend wurde ein neuer Schließzylinder eingesetzt und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.
Bilder: Zu diesem Einsatz sind keine Bilder vorhanden.

Zurück zur Einsatzübersicht.