25.05.2020: Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Leimen
mehr...

27.05.2020 10:19:00: Tierrettung - Leimen, Waldstraße
Schlange in Garten gesichtet
mehr...

22.05.2020 05:57:00: ausgelöste Brandmeldeanlage - Leimen, Georgie-Markplatz
automatische Brandmeldeanlage hat ausgelöst
mehr...

19.05.2020 10:45:00: Industriebrand - Ladenburg, Wallstadter Straße
Unterstützung bei Großbrand
mehr...

Drehleiter mit Korb (DLK 23/12)

Drehleiter DLK 23/12

Funkrufname: Florian Nussloch 33
Fahrgestellhersteller: Mercedes-Benz
Modell: -
Baujahr: 1998
Ausbauhersteller: Ziegler / Camiva
Beschreibung: Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um eine Drehleiter mit Korb, daher auch die Bezeichnung DLK. Es hat eine Nennrettungshöhe von 23 Metern bei einer Ausladung von 12 Metern. Das heißt, wenn das Fahrzeug 12m von einem Gebäude entfernt steht, beträgt die Rettungshöhe am Gebäude noch 23m. Voll ausgefahren erreicht die Leiter eine Höhe von fast 30 Metern. Das Fahrzeug wird zur Rettung von Personen und Tieren sowie zur Brandbekämpfung von oben eingesetzt.
Dieses Fahrzeug wurde überörtlich durch die Stadt Leimen und die Gemeinden Nussloch, Sandhausen und Walldorf beschafft und in Nussloch stationiert.