19.11.2017: Sechs neue Sanitäter bei der Feuerwehr
mehr...

19.11.2017: Volkstrauertag am 19.11.2017
mehr...

04.11.2017: Absicherung St. Martinsumzug in Leimen-Mitte
mehr...

10.11.2017 01:26:00: Müllcontainerbrand - Leimen, Kaiserstr.
Brand mit einem Rohr gelöscht
mehr...

09.11.2017 17:58:00: Sabotagealarm - St. Ilgen, Pestalozzistr.
Sabotagealarm Brandmeldeanlage
mehr...

05.11.2017 07:01:00: Brandmeldeanlage - Leimen, Markgrafenstr.
Täuschungsalarm Brandmeldeanlage
mehr...

04.12.2016
Jugendfeuerwehr St. Ilgen auch in diesem Jahr wieder auf dem Weihnachtsmarkt

Am 2. Adventswochenende fand auf dem Willi-Laub-Platz der St. Ilgener Weihnachtsmarkt statt, der inzwischen fest in den Jahresterminkalender gehört.
Auch die Jugendfeuerwehr St. Ilgen beteiligte sich in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand und bot unter anderem die beliebte „Halbe-Meter-Bratwurst“, Glühwein und heißen Orangensaft an. Am frühen Samstagmorgen packten etliche Jugendliche tatkräftig mit an, um rechtzeitig zur Eröffnung um 14 Uhr mit allen Vorbereitungen fertig zu sein. Der Aufbau wurde durch einen Einsatz gestört, zu dem die Betreuer gegen 10:30 Uhr alarmiert wurden. Kurz nach Eröffnung des Weihnachtsmarktes mussten die Betreuer erneut zu einem Alarm ausrücken. Der Verkauf konnte in der Zwischenzeit jedoch aufrechterhalten werden. In den Abendstunden folgte ein kurzzeitiger Stromausfall im Stand der Jugendfeuerwehr; hier konnte schnell ein Notstromaggregat in Betrieb genommen werden, bis die Ursache gefunden und behoben wurde.
Der Adventssonntag begann um 10:30 Uhr mit den Vorbereitungen für den neuen Tag auf dem Weihnachtsmarkt, der dann um 11:00 Uhr für die Besucher öffnete. Am Nachmittag, als sich gerade der Platz wieder mit Besuchern füllte, mussten die Einsatzkräfte erneut zu einem Einsatz ausrücken.
Sicher ein nicht ganz einfacher Verlauf – dennoch hatten wieder alle einen riesigen Spaß und der St. Ilgener Weihnachtsmarkt wurde auch in diesem Jahr eine gelungene Veranstaltung.

Stand am Abend

Stand bei Tag Überblick über den Platz

Alle Bilder des Berichts in der Vorschau

Zurück zur Übersicht.