19.11.2017: Sechs neue Sanitäter bei der Feuerwehr
mehr...

04.11.2017: Absicherung St. Martinsumzug in Leimen-Mitte
mehr...

25.10.2017: Kürbisschnitzen zu Halloween
mehr...

10.11.2017 01:26:00: Müllcontainerbrand - Leimen, Kaiserstr.
Brand mit einem Rohr gelöscht
mehr...

09.11.2017 17:58:00: Sabotagealarm - St. Ilgen, Pestalozzistr.
Sabotagealarm Brandmeldeanlage
mehr...

05.11.2017 07:01:00: Brandmeldeanlage - Leimen, Markgrafenstr.
Täuschungsalarm Brandmeldeanlage
mehr...

14.01.2017
Christbaumaktion in Leimen

Am Samstag, den 14.01.2017 waren wieder die Jugendfeuerwehren der Abteilungen Leimen, St. Ilgen und Gauangelloch im gesamten Stadtgebiet unterwegs, um die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln. Diese Aktion findet traditionell am Samstag nach „Heilige Drei Könige“ statt – da in diesem Jahr jedoch dieser Feiertag auf einen Freitag fiel, wurde die Aktion um eine Woche verschoben, damit auch alle Bürger ihre Bäume bereitstellen konnten.

Schon früh am Morgen trafen sich die Jugendlichen und die Helfer aus den Einsatz- und Altersabteilungen in den jeweiligen Feuerwehrhäusern. Gegen 9 Uhr waren schließlich alle Gruppen unterwegs. Während die Jugendlichen überwiegend Spenden sammelten, die direkt der Jugendfeuerwehr zu Gute kommen, waren die Kameradinnen und Kameraden der Einsatzmannschaft mit dem Einsammeln der Bäume beschäftigt. Diese wurden dann am zentralen Sammelplatz am Badener Platz in Leimen abgeladen und dort von dem Abfallentsorger AVR abtransportiert. Die Bäume dienen letztendlich der Energieerzeugung und wurden in Wiesloch geschreddert und schließlich dem Biomasseheizkraftwerk Sinsheim zugeführt.

Während der Aktion wurden die Helfer mit einem Frühstück versorgt – an dieser Stelle sei auch ein ganz großes Dankeschön an die Frauen der Kameraden und die Kameraden der Altersmannschaft gerichtet, die seit den frühen Morgenstunden zahlreiche Brötchen schmierten und Kaffee, heiße Brühe und Tee kochten! Im Anschluss an die Vorbereitungen für das Frühstück war für die Küchenhelferinnen und -helfer jedoch noch nicht Feierabend – anschließend wurde das Mittagessen vorbereitet.

Gegen 15 Uhr waren auch die letzten Gruppen wieder in ihrem jeweiligen Feuerwehrhaus und konnten sich bei einem gemeinsamen Mittagessen stärken und wieder aufwärmen. In gemütlicher Runde ließ man den anstrengenden Tag ausklingen.

Großer Dank geht auch in diesem Jahr wieder an die zahlreichen Unterstützer, insbesondere an
die BWS Rhein-Neckar GmbH,
die F.K.M. BUSTER, Altöl und Reststoffentsorgung GmbH aus Mannheim,
die Häußler & Boileau Bau GmbH,
die HeidelbergCement AG,
die Familie Lindenbach,
Gerhard Mayer,
dem Land- und Forstbetrieb Miltner,
Jan Seligmüller,
die Technischen Betriebe Leimen,
die mit ihren zur Verfügung gestellten Fahrzeugen die Sammelaktion erst möglich gemacht haben, sowie an die AVR Kommunal GmbH für die gute Zusammenarbeit und den Abtransport der Bäume.
Ebenso möchten wir uns bei den Bürgern Leimens für die großzügigen Spenden bedanken.
Und natürlich auch bei unseren Frauen, unseren Kameraden aus den Einsatzabteilungen und den Altersmannschaften, sowie den Angehörigen der Jugendfeuerwehren.
Die 44. Christbaumaktion in Leimen war wieder eine anstrengende, aber auch lustige und sehr erfolgreiche Veranstaltung!

Wenn du zwischen 10 und 17 Jahren alt bist und Interesse hast, Mitglied in einem bärenstarken Team zu werden, dann schau doch einfach mal beim nächsten Übungsabend vorbei.
Die Jugendfeuerwehren der jeweiligen Abteilungen treffen sich immer:
Abteilung Leimen: mittwochs von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Leimen;
Abteilung St. Ilgen: freitags von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus St. Ilgen;
Abteilung Gauangelloch: montags von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Gauangelloch.

Oder bist du schon über 17 und hättest auch Lust auf ein Ehrenamt in einer starken Gemeinschaft? Lust auf Arbeit mit modernster Technik und schnelle Hilfe für die Mitbürger leisten, wenn diese sie am nötigsten brauchen? Schnuppere doch einfach mal an einem Übungsabend bei uns rein und mache dir selbst ein Bild von uns!
Die Einsatzabteilungen treffen sich:
Abteilung Leimen: grds. montags, von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr;
Abteilung St. Ilgen: grds. jeden zweiten Donnerstag, von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr;
Abteilung Gauangelloch: grds. jeden Mittwoch, von 19:45 Uhr bis 21:00 Uhr.
Die genauen Termine kannst du unserer Homepage (www.feuerwehr-leimen.de) bei der jeweiligen Abteilung unter „Übungsplan“ entnehmen.

Der GW-T der Abteilung Leimen

Fahrzeugflotte bei der Abteilung St. Ilgen Mancher Baum hatte seine besten Zeiten bereits hinter sich gebracht... Beide aus dem gleichen Haus und von diesem Weihnachten ...andere sahen noch sehr frisch aus Traktor der TBL in Leimen-Mitte In Gauangelloch sind die Traktoren größer Jugendfeuerwehr sammelt Spenden in St. Ilgen Abtransport der Bäume Verladen in den LKW der AVR Gruppenbild Gauangelloch

Alle Bilder des Berichts in der Vorschau

Zurück zur Übersicht.