22.06.2018: Ehrungsabend der Feuerwehr Leimen
mehr...

25.06.2018 20:57:00: Seelsorgeeinsatz - Reilingen
Seelsorgeeinsatz
mehr...

25.06.2018 12:43:00: Messeinsatz - Nußloch, Massengasse
Messeinsatz
mehr...

23.06.2018 21:02:00: Rauchentwicklung - Gauangelloch
Baum abgelöscht
mehr...

03.12.2017
Die Jugendfeuerwehr auf dem Leimener Weihnachtsmarkt

Traditionell wie schon seit vielen Jahren, war die Jugendfeuerwehr Leimen zusammen mit den Bastelfrauen mit einem Stand auf dem Leimener Weihnachtsmarkt vertreten. Dieser fand am 1. Adventswochenende auf dem Georgiplatz statt. Während die Jugendfeuerwehr sich um die Verpflegung der Gäste des Marktes kümmerte, gab es bei den Bastelfrauen wieder schöne weihnachtliche Basteleien, moderne Dekoartikel und Adventskränze.
Aufgrund des kalten aber trockenen Wetters am Samstag, war der Weihnachtsmarkt sehr gut besucht. Die weihnachtlichen Getränke wie zum Beispiel der Glühwein oder auch der Kinderpunsch wurden sehr gut angenommen. Auch die Speisen wie Champignons mit Knoblauchsoße oder die Gulaschsuppe wurden gut verkauft. Neu in diesem Jahr waren die „Torpedo-Kartoffeln“. Diese werden mit einem speziellen Schneider in Spiralform auf einem Holzspieß geschnitten und dann in der Fritteuse zubereitet. Dazu gab es Gewürze oder auch verschiedene Dips. Da diese neu im Angebot waren, hatten man sich bei der benötigten Menge leicht verschätzt, was aber am Samstagabend durch einen kurzen Einkauf im nahgelegenen Supermarkt gerettet werden konnte. Drei der Jugendleiter haben sich auch in diesem Jahr wieder bereit erklärt, die Nachtwache zu übernehmen. So musste nicht jeder Verein seinen kompletten Stand zurück bauen.
Trotz des winterlichen Wetters am Sonntag verlief der Anfang eher schleppend. Am Nachmittag war der Markt aber wieder gut besucht und man konnte noch bis ca. 20 Uhr gut verkaufen. Danach ging es auch schon ans abbauen, sodass gegen 22 Uhr wieder alles im Feuerwehrhaus war. Der darauf folgende Übungsabend stand ganz im Zeichen des Aufräumens. So musste alles wieder gut verstaut werden, dass man für den nächsten Weihnachtsmarkt bestens gerüstet ist. Die Jugendfeuerwehr freut sich bereits jetzt auf den nächsten Weihnachtsmarkt 2018.

Stand der Jugendfeuerwehr und des Bastelkreises

Alle Bilder des Berichts in der Vorschau

Zurück zur Übersicht.