10.08.2022: Tag der Berufsfeuerwehr 2022
mehr...

30.07.2022 08:35:00: Seelsorgereinsatz - Meckesheim
Seelsorgereinsatz
mehr...

30.07.2022 07:40:00: Messeinsatz - Hockenheim
Messung auf Luftschadstoffe
mehr...

29.07.2022 18:06:00: Bussard mit gebrochenem Flügel - Gauangelloch, K 4160
Tierrettung
mehr...

21.02.2022
Übungsreihe Löschwasser

Der aktuelle Übungsblock der Einsatzabteilung Leimen steht ganz im Zeichen der Wasserentnahme, -förderung und der -abgabe.
Ein Übungsteil hiervon ist die Verlegung von Schlauchleitungen über längere Wegstrecken.
Etwas zum Hintergrund: 2017 hat der Rhein-Neckar-Kreis die Löschwasserförderzüge neu gegliedert, seit dem Jahr sind wir im Löschwasserförderzug „Nord“ mit angesiedelt. Das heißt für uns: Im Falle eine Alarmierung finden wir uns gemeinsam mit der Feuerwehr Dossenheim und der Feuerwehr Weinheim Abt. Sulzbach an dem jeweiligen Einsatzort ein und kümmern uns um die Wasserversorgung über längere Wegstrecken.
Unser GW-T, der 2020 neu in Dienst gestellt wurde, verfügt über eine entsprechende Schlauchkomponente. Diese beinhaltet 4 Rollcontainer mit je 500 Metern B-Schläuchen, zwei Verteiler und Schlauchbrücken. Durch die Rollcontainer und das Fahrzeugkonzept haben wir die Möglichkeit, die 2 km B-Schläuche während der Fahrt zu verlegen.
Nach dem ordnungsgemäßen Verladen und der Vorbereitung des Fahrzeugs wurde kurzerhand der Schwimmbadparkplatz zum Einsatzort und das Verlegen während der Fahrt wurde geübt. Insgesamt haben wir 400 Meter Schläuche als Doppelleitung verlegt. Diese wurden dann im Feuerwehrhaus wieder in die Rollcontainer in Buchten eingelegt, um direkt wieder einsatzbereit zu sein.

Der GW-T verlegt eine Schlauchleitung

Der GW-T verlegt eine Schlauchleitung Der GW-T verlegt eine Schlauchleitung Der GW-T verlegt eine Schlauchleitung

Alle Bilder des Berichts in der Vorschau

Zurück zur Übersicht.