04.11.2017: Absicherung St. Martinsumzug in Leimen-Mitte
mehr...

25.10.2017: Kürbisschnitzen zu Halloween
mehr...

10.11.2017 01:26:00: Müllcontainerbrand - Leimen, Kaiserstr.
Brand mit einem Rohr gelöscht
mehr...

09.11.2017 17:58:00: Sabotagealarm - St. Ilgen, Pestalozzistr.
Sabotagealarm Brandmeldeanlage
mehr...

05.11.2017 07:01:00: Brandmeldeanlage - Leimen, Markgrafenstr.
Täuschungsalarm Brandmeldeanlage
mehr...

26.08.2005
Ferienprogramm zu Gast bei der Feuerwehr

Am vergangenen Freitag, den 26.08.2005, war das Ferienprogramm der Stadt Leimen zu Gast bei der Jugendfeuerwehr. Die Jugendfeuerwehr gestaltete für ca. 30 Kinder einen Nachmittag unter dem Motto "Spiel und Spaß bei der Feuerwehr".
Nach einer kurzen Begrüßung durch den Jugendwart Jochen Michels, folgte gleich ein erstes Highlight an diesem Nachmittag. Jeder der wollte und schwindelfrei war, durfte eine Rundfahrt mit der Drehleiter der Feuerwehr Nussloch machen.
Anschließend erfolgte eine kurze Brandschutzerziehung, hierbei wurde erläutert, was bei einem Notruf zu beachten ist und wie die Feuerwehrleute alarmiert werden. Gleich darauf wurde den Kindern die verschiedenen Uniformen vorgeführt, die den Feuerwehrmann bei unterschiedlichen Einsatzsituationen schützen. Im Anschluß daran, konnten die Kinder unterschiedliche Rettungsgeräte der Feuerwehr bewundern. So wurden Geräte wie Schere und Spreizer und Lufthebekissen vorgeführt um einen Eindruck zu vermitteln, über welche Rettungsmöglichkeiten die Feuerwehr verfügt.
Da bei vielen Feuerwehreinsätzen mit dem Rettungsdienst Hand in Hand gearbeitet werden muss, war das DRK Leimen mit einem Rettungswagen und einem Führungsfahrzeug ebenfalls im Feuerwehrhaus. So konnten die Kinder auch mal einen Rettungswagen von "innen" begutachten und bekamen alle Gerätschaften des Rettungswagens ausgiebig erklärt.
Nach so viel Theorie musste ein wenig Spiel und Spaß her. Die Jugendfeuerwehr hatte in der Zwischenzeit mehrere Wasserspiele aufgebaut. Auf Grund des warmen Wetters war es dann nicht verwunderlich, dass der ein andere eine unfreiwillige Dusche bekam.
Zum Abschluß des Tages wurde allen Zuschauern noch eine kurze Vorführung zum Thema Löschmittel gezeigt. Hierbei konnten alle feststellen, dass bei der Feuerwehr nicht nur mit Wasser gelöscht wird. Dies wurde, unter anderem, auch sehr eindrucksvoll mit einer Fettexplosion demonstriert.
Der Nachmittag wurde anschließend mit einer Rundfahrt im Feuerwehrauto für die Kinder beendet. Die Jugendfeuerwehr möchte sich bei allen Mithelfern und vor allem beim DRK Leimen und der Feuerwehr Nussloch bedanken.

Löschfahrzeug

DRK Leimen Drehleiter " rel="lightbox[gallery]"> Vorführung Rettungsgeräte Vorführung Rettungsgeräte Vorführung Hebekissen Vorführung Rettungswagen Vorführung Rettungswagen " rel="lightbox[gallery]"> Vorführung Rettungswagen Vorführungen Löschmittel " rel="lightbox[gallery]"> Vorführungen Löschmittel Vorbereitungen Fettexplosion Vorführung Fettexplosion Fettexplosion

Alle Bilder des Berichts in der Vorschau

Zurück zur Übersicht.