19.11.2017: Sechs neue Sanitäter bei der Feuerwehr
mehr...

19.11.2017: Volkstrauertag am 19.11.2017
mehr...

04.11.2017: Absicherung St. Martinsumzug in Leimen-Mitte
mehr...

10.11.2017 01:26:00: Müllcontainerbrand - Leimen, Kaiserstr.
Brand mit einem Rohr gelöscht
mehr...

09.11.2017 17:58:00: Sabotagealarm - St. Ilgen, Pestalozzistr.
Sabotagealarm Brandmeldeanlage
mehr...

05.11.2017 07:01:00: Brandmeldeanlage - Leimen, Markgrafenstr.
Täuschungsalarm Brandmeldeanlage
mehr...

17.09.2005
Jugendfeuerwehr Leimen nimmt erfolgreich an Wettkampf teil

Am Samstag, den 17.09., hat eine gemeinsame Gruppe von Jugendfeuerwehrmitgliedern aus St. Ilgen und Leimen erfolgreich an der Abnahme der Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr teilgenommen.
Die Leistungsspange ist das höchste Abzeichen der deutschen Jugendfeuerwehr. Das Abzeichen ist der Abschluss der Jugendfeuerwehr, bevor die Jugendlichen zur aktiven Feuerwehrmannschaft übernommen werden. Zur Leistungsspange zählen insgesamt fünf Disziplinen, in denen die Jugendlichen ihr Können in Sachen Feuerwehrtechnik, Schnelligkeit, Sport und theoretischem Wissen unter Beweis stellen müssen. Dabei wird aber jedoch die Leistung der Gruppe insgesamt bewertet und nicht die jedes Einzelnen.
Die Jugendlichen haben zusammen mit ihren Betreuern seit ca. vier Monaten auf diesen Tag hingearbeitet. So traf man sich zweimal die Woche, um die Jugendlichen bestmöglich auf den Wettkampf vorzubereiten.
Am Samstagmorgen traf man sich dann gegen 07:00h im Feuerwehrhaus um gemeinsam nach Schriesheim zur Abnahme des Abzeichens zu starten. In Schriesheim angekommen, folgte nach der Anmeldung gleich der sportliche Teil. Zuerst erfolgte der Staffellauf und anschließend das Kugelstoßen. Im Anschluss daran, wechselten die Jugendlichen von der Sportkleidung zu ihrer Uniform und zeigten jetzt ihr Können bei der Schnelligkeitsübung.
Nachdem auch dieser Teil erfolgreich abgeschlossen werden konnte, zeigte die Gruppe einen Löschangriff nach Feuerwehrdienstvorschrift. Als Abschluss des Wettkampftages musste die Gruppe noch im Theorieteil den Prüfern Rede und Antwort stehen.
Gegen 13:00h erfolgte die Verleihung des Abzeichens durch den Kreisjugendfeuerwehrwart. Die Gruppe aus St. Ilgen und Leimen konnte die Leistungsspange mit einer hervorragenden Leistung, mit 20 von 24 möglichen Punkten, entgegen nehmen.
Das Betreuerteam gratuliert den Jugendlichen auf diesem Wege noch einmal recht herzlich zum Bestandenen Wettkampf!

Training Staffellauf

Antreten zum Kugelsto├čen Kugelsto├čen Vorbereitungen f├╝r den L├Âschangriff</a></ Kuppeln der Saugleitung Sichern der Saugleitung Gruppenf├╝hrer erteilt Einsatzbefehl</a></ Trupp im Einsatz Gruppe im Einsatz Bereitstellungsraum Kuppeln der Saugleitung Trupp bereitet sich vor Trupp geht zum Einsatz Gruppe im Einsatz Gruppe vor den sportlichen Bewerben</a></ Aufstellung zum Staffellauf Staffellauf Ende des Staffellauf Kugeldsto├čen Anweisungen des Schiedsrichters Kugelsto├čen Schnelligkeits├╝bung Antreten zur Schnelligkeits├╝bung</a></div L├Âschangriff Gruppenf├╝hrer und Melder L├Âschangriff Siegerehrung erfolgreiche Gruppe Gruppenbild

Alle Bilder des Berichts in der Vorschau

Zurück zur Übersicht.