12.04.2019: Jahreshauptversammlung der Abteilung St. Ilgen
mehr...

10.04.2019: Ausflug zur Integrierten Leitstelle Rhein-Neckar
mehr...

07.04.2019 18:37:00: Küchenbrand mit Menschenrettung - Leimen, Rohrbacherstraße
Küchenbrand mit Menschenrettung
mehr...

04.04.2019 13:00:00: Nachschau - Leimen, St. Ilgener Straße
Nachschau zum Gasgeruch
mehr...

04.04.2019 09:54:00: Gasgeruch - Leimen, St. Ilgener Straße
Gasgeruch in Wohnung
mehr...

Herzlich Willkommen
auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Leimen!

-->

Wählen Sie links im Menü die gewünschten Informationen aus.
Über die Links oben können Sie zwischen den Abteilungen wechseln.






Gefahrenmeldungen des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)

Momentan keine Meldungen für die definierten Gebiete: Leimen, Rhein-Neckar, Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland

Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes, bereitgestellt vom BBK

19.05.2019 19:18:00
Gebiet: Rhein-Neckar-Kreis und Stadt Heidelberg
Überschrift: Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ERGIEBIGEM DAUERREGEN
Meldung: Es tritt weiterhin ergiebiger Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 40 l/m² und 80 l/m² erwartet.
Anweisung: ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Infolge des Dauerregens sind unter anderem Hochwasser an Bächen und kleineren Flüssen sowie Überflutungen von Straßen möglich. (Details: www.hochwasserzentralen.de). Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten. Schließen Sie alle Fenster und Türen!
Weitere Informationen: http://www.wettergefahren.de

Hochwasserwarnungen des Länderübergreifenden Hochwasserportals, bereitgestellt vom BBK

20.05.2019 18:17:00
Gebiet: Baden-Württemberg
Überschrift: Hochwasserinformation Baden-Württemberg
Meldung: In den kommenden Tagen werden in einzelnen baden-württembergischen Gewässern deutliche Wasserstandsanstiege erwartet, dabei werden voraussichtlich Hochwassermeldewerte überschritten. Die Scheitelwerte werden aktuell in der Größenordnung von ca. 2 bis 5 jährlichen Ereignissen, vereinzelt auch darüber vorhergesagt.
Weitere Informationen: Länderübergreifendes Hochwasserportal