16.11.2019: Feuerwehr und Rettungsdienst gratulierten
mehr...

10.11.2019: Heißausbildung in Leimen
mehr...

01.12.2019 09:15:00: ausgelöste Brandmeldeanlage - Leimen, Markgrafenstraße
Brandmeldeanlage hat ausgelöst
mehr...

30.11.2019 21:31:00: Person in Wohnung - Leimen, Bärenpfad
Person in Wohnung eingeschlossen
mehr...

30.11.2019 07:20:00: Auslaufender Betriebsstoff - Leimen, St. Ilgener Straße
Auslaufender Kraftstoff
mehr...

Einsatzbericht


Einsatzbeginn: 04.12.2005 10:22:00
Einsatzende: 04.12.2005 12:27:00
Einsatznummer: 134
Abteilung: Leimen
Einsatzort: Leimen, Weinberge
Einsatztyp: Brände/Explosionen
Einsatzstichwort: Gartenhausbrand
Personalstärke: 13
Fahrzeuge: Leimen:
ELF-K
TLF 16/25 neu
TLF 16/25 alt
St. Ilgen:
Gauangelloch:
Text: Ein Spaziergänger alarmierte die Feuerwehr, da er im Bereich der Weinberge zwischen Leimen und Nußloch ein brennendes Gartenhaus feststellte.
Die Anfahrt zu dem Brandobjekt gestaltete sich aufgrund der durch die Witterung aufgeweichten, nur teilweise befestigten, engen Wege äußerst schwierig. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gartenhaus im Vollbrand. Unter Atemschutz wurde die Brandbekämpfung vorgenommen. Bedenklich erwies sich die Tatsache, dass während der Brandbekämpfung insgesamt 6 (!!) Gasflaschen im Objekt gekühlt und anschließend geborgen werden mussten. Geschirrhütten auf benachbarten Grundstücken wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen.
Bilder: Zu den Bildern...

Zurück zur Einsatzübersicht.