16.02.2019: Vorbereitungen für das Pfingstzeltlager laufen an
mehr...

28.01.2019: Übung Schachtrettung in der Zementmühle
mehr...

21.01.2019: Führungskräfte üben mit Einsatzsimulation
mehr...

13.02.2019 09:31:00: Hilflose Person - St. Ilgen, Bahnhofstr.
Verdacht auf hilflose Lage
mehr...

12.02.2019 13:28:00: Ölfilm auf Gewässer - Kronau
Ölfilm auf Gewässer
mehr...

11.02.2019 14:14:00: Hilflose Person - St. Ilgen, Karolingerallee
Verdacht der hilflosen Lage
mehr...

Einsatzbericht


Einsatzbeginn: 01.08.2018 23:10:00
Einsatzende: 02.08.2018 00:25:00
Einsatznummer: 108
Abteilung: St. Ilgen
Einsatzort: St. Ilgen, Karolinger Allee
Einsatztyp: Brände/Explosionen
Einsatzstichwort: ausgelöster Heimrauchmelder
Personalstärke: 13
Fahrzeuge: Leimen:
St. Ilgen:
TLF 16/25
LF 20/16
Gauangelloch:
Text: Nachbarn bemerkten einen ausgelösten Heimrauchmelder und verständigten die Feuerwehr. Die Feuerwehr hat sich über ein geöffnetes Fenster Zutritt zur Wohnung verschafft. Als Brandursache konnten angebrannte Speisen auf dem Herd gefunden werden. Die Pfanne wurde vom Herd genommen. Der Bewohner wurde dem Rettungsdienst übergeben. Zum Abschluss wurde die Wohnung belüftet und dem Eigentümer übergeben.
Bilder: Zu diesem Einsatz sind keine Bilder vorhanden.

Zurück zur Einsatzübersicht.