16.02.2019: Vorbereitungen für das Pfingstzeltlager laufen an
mehr...

28.01.2019: Übung Schachtrettung in der Zementmühle
mehr...

21.01.2019: Führungskräfte üben mit Einsatzsimulation
mehr...

13.02.2019 09:31:00: Hilflose Person - St. Ilgen, Bahnhofstr.
Verdacht auf hilflose Lage
mehr...

12.02.2019 13:28:00: Ölfilm auf Gewässer - Kronau
Ölfilm auf Gewässer
mehr...

11.02.2019 14:14:00: Hilflose Person - St. Ilgen, Karolingerallee
Verdacht der hilflosen Lage
mehr...

Einsatzbericht


Einsatzbeginn: 17.08.2018 12:37:00
Einsatzende: 17.08.2018 13:31:00
Einsatznummer: 118
Abteilung: Leimen
Einsatzort: Leimen, Ferdinand-Langer-Straße 18
Einsatztyp: Fehleinsätze
Einsatzstichwort: ausgelöster Heimrauchmelder
Personalstärke: 19
Fahrzeuge: Leimen:
LF 16/12
HLF 20
St. Ilgen:
LF 20/16
Gauangelloch:
Text: In einer Wohnung hat ein Heimrauchmelder ausgelöst. Durch Fußgänger auf der Straße wurde das Piepsen bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Beim Eintreffen wurde keine Wohnungstür geöffnet. Die Feuerwehr hat sich gewaltsam Zutritt zum Gebäude verschafft. Es konnte keine Ursache festgestellt werden. Der Rauchmelder wurde deaktiviert und die Wohnung wieder verschlossen.
Bilder: Zu diesem Einsatz sind keine Bilder vorhanden.

Zurück zur Einsatzübersicht.