01.08.2020: Feuerwehr Leimen funkt nun digital
mehr...

09.08.2020 13:51:00: Seelsorgeeinsatz - Ladenburg
Betreuung von Angehörigen
mehr...

07.08.2020 08:31:00: ausgelöste Brandmeldeanlage - Leimen, Markgrafenstraße
Brandmeldeanlage hat ausgelöst
mehr...

06.08.2020 11:22:00: Gebüschbrand - Leimen, Tinqueux Allee
Gebüschbrand
mehr...

Einsatzbericht


Einsatzbeginn: 22.02.2020 15:33:00
Einsatzende: 22.03.2020 19:33:00
Einsatznummer: 029
Abteilung: St. Ilgen
Einsatzort: St. Ilgen, Theodor-Heuss-Straße
Einsatztyp: Brände/Explosionen
Einsatzstichwort: Kellerbrand
Personalstärke: 25
Fahrzeuge: Leimen:
ELF-K
MTW Jugend
LF 16/12
HLF 20
GW T
St. Ilgen:
MTW
LF 20/16
Gauangelloch:
Nussloch:
DLK 23/12
Text: Es wurde ein Kellerbrand in einem Wohnhaus gemeldet. Beim Eintreffen konnte dies bestätigt werden. Es war eine sehr große Rauchentwicklung aus dem gesamten Gebäude. Umgehend wurde ein Atemschutztrupp zur Brandbekämpfung in den Keller geschickt. Dort wurden zwei Kellerräume in Vollbrand vorgefunden. Im Laufe des Einsatzes wurden noch mehrere Atemschutztrupps in den Keller geschickt, bis Feuer aus gemeldet werden konnte. Die Feuerwehr Nussloch war mit der Drehleiter ebenfalls an der Einsatzstelle. Zusätzlich unterstützten die Kameraden die Brandbekämpfung mit einem Atemschutztrupp. Die Anwohner hatten sie bei Eintreffen der Feuerwehr bereits selbst in Sicherheit gebracht. Somit gab es keinen Personenschaden. Auf Grund der Bauweise des Hauses wurde das komplette Wohnhaus durch den Brandrauch beschädigt. Von der Feuerwehr wurden hier umfangreiche Entrauchungsmaßnahmen durchgeführt.
Link: Link zu Leimenblog.de
Bilder: Zu diesem Einsatz sind keine Bilder vorhanden.

Zurück zur Einsatzübersicht.