03.05.2021 22:19:00: unklarer Feurschein - St. Ilgen, Karl-Theodor-Straße
unklarer Feuerschein an Stromleitung
mehr...

03.05.2021 19:32:00: ausgelöste Brandmeldeanlage - Gauangelloch, Schlossbergstraße
automatische Brandmeldeanlage hat ausgelöst
mehr...

03.05.2021 18:34:00: ausgelöste Brandmeldeanlage - Gauangelloch, Schlossbergstraße
automatische Brandmeldeanlage hat ausgelöst
mehr...

10.12.2020
Adventskränze bringen Freude

Diese Woche konnten die Bastelfrauen der Feuerwehr Leimen die Erlöse der Aktion "Adventskränze zum Liefern" übergeben. Da der Weihnachtmarkt nicht wie gewohnt stattfinden konnte, wurden dieses Jahr, nach Voranmeldung, Adventskränze bis an die Haustür geliefert. Die Resonanz war überwältigend und so fanden viele Kränze ein neues Zuhause.
Eine Spende in Höhe von 650€ konnte an den Verein "Das Frühchen e.V." aus Heidelberg übergeben werden. Der Verein zur Förderung von Früh- und Risikogeborenen, hilft Eltern nach der Klinikentlassung in ein normales Leben zurück zu finden. Die Familienbegleitung umfasst Frühchenelterntreffen, Kontakte zu hilfreichen Stellen herzustellen und informiert über sozialrechtliche Ansprüche. Des Weiteren setzt sich der Verein für die Therapieförderung im Bereich Neonatologie und die Unterstützung zur Aus- und Weiterbildung von Fachpersonal, dass die betroffenen Kinder betreut und die medizinischen Fragen der Eltern beantworten hilft, ein.
Der restliche Teil des Erlöses floss, wie letztes Jahr, in das Luna Projekt des Sozialvereins Leimen "Auf Augenhöhe". Hier konnten 7 Geschenkwünsche von Kindern aus finanziell schlecht gestellten Familien erfüllt werden.
Wir bedanken uns bei all unseren Kunden, der Feuerwehr und der Jugendabteilung und der Stadt für die Unterstützung. Bleiben sie Gesund. Ihre Bastelfrauen, Anne, Eileen, Julia, Karina, Kristina, Maren, Selina, Stephy.

Die Kränze kurz vor Auslieferung

Spendenübergabe

Alle Bilder des Berichts in der Vorschau

Zurück zur Übersicht.